Firma

Nach seiner Lehre als Maschinenmechaniker in der Metallarbeiterschule Winterthur (MSW), einigen Jahren Berufspraxis und der Weiterbildung zum Elektronik­techniker TS, fand Markus Schryber in der Abteilung Gebäudeleitsystem der Sulzer AG in Winterthur eine erste Herausforderung in der Computerbranche.

Im Jahre 1988 beteiligte er sich am IT-Geschäft seines Bruders an der Schaffhauser­strasse 25 in Winterthur. Vier Jahre später übernahm er die Firma und liess sie im Handelsregister eintragen. Seither hat er Schryber-Computer in eigener Regie weiter geführt. Markus Schryber nahm an zahlreichen Weiterbildungslehrgängen und Semi­naren verschiedenster Institutionen und Hersteller teil und entwickelte sich so im Verlauf der Zeit zum IT-Allrounder.